In der Mitte des Lebens

Die Tagelöhner
Veröffentlichung: 23.06.2006
Produzent: Steffen Knaul
Text & Musik: Ralph Jäsche

Info

Wer rastet, der rostet. Nur böse Menschen kennen keine Lieder. Oder auch nur anderen, eine kurze Spanne Zeit glücklichen, aber auch nachdenklichen Zusammenseins zu bieten. All das könnte Antrieb dafür gewesen sein, alte Liebhabereien wieder aufzufrischen und den Bernburger Tagelöhnern wieder neues Leben einzuhauchen. Nach 15 Jahren Abstinenz sind wir nun nach kurzer aber harter Arbeit in der Lage, ein Programm anzubieten, das mit dem Titel „In der Mitte des Lebens“ unser eigenes mehr als widerspiegelt. In süffisanter, auch nachdenklich ironischer Art und Weise sind Lieder zu hören, denen das Folkloristische ebenso immanent ist wie ein kritischer Liedermacherstil.

01 – Feierabend

1

02 – Ich werde alt

2

03 – Nichts geht vorbei

3

04 – Drachentöter

4

05 – Volkes Lied

5

06 – In der Mitte des Lebens

6

07 – Lebenstrunk

7

08 – Gute Nacht

8

09 – Die Insel

9

10 – Lied über die Leichtigkeit des Nichtseins

10

Über Uns

Ob Heimatfest, Hochzeit, Kneipe oder was auch immer. Wir sorgen für die Nachhaltigkeit Ihrer Veranstaltung in einem Stil, der individuell zugeschnitten wird.

News

Poesie

Ob es Dichtkunst ist oder die Kunst, öfter dicht zu sein, diese Entscheidung sei dem Rezipienten überlassen. Aus einem nüchternen Hirn kommt kein ordentliches Lied, pflegen wir in Anlehnung an Luthers „fröhlichen Furz“ Spruch und als Ankündigung für unseren Titel „Poesie“ zu sagen.
weiterlesen

FOLK’T UNS

Die Tagelöhner | Ralph Jäsche & Steffen Knaul | Impressum